Top 3 nicht-so-offensichtliche Tipps, um einen perfekten Numi Bio Tee zu machen

Top 3 nicht-so-offensichtliche Tipps, um einen perfekten Numi Bio Tee zu machen

Dieser Blogeintrag wurde automatisch übersetzt. Den Originaleintrag kannst Du auf der englischen sowie der spanischen Seite finden

Der Tee ist der zweitwichtigste Getränk der Welt, der nur Wasser voraussetzt. Doch nach Jahren und Jahren der sich entwickelnden Tee-Brau-Techniken (ursprünglich in China vor mehr als 4000 Jahren) scheint es, als ob wir immer noch kämpfen, um die perfekte Cuppa vorzubereiten.

Wir haben einige Recherchen gemacht, um die besten Teetricks zu finden. Und nein, wir werden nicht über Teemengen oder Zeit der Infusion reden. Wir wissen, dass Sie wahrscheinlich das herausgefunden haben. Stattdessen teilen wir einige „Großmutter“ Geheimnisse, die Sie anwenden sollten, um von einem OK-Tee zu einer „Downton Abtei“ zu gehen, die es wert ist. Wir haben diese Tricks in die Praxis umgesetzt und können Ihnen sagen, dass sie wirklich einen Unterschied machen. Keine Bitterkeit mehr, kein kalter Tee mehr, kein Mangel an Geschmack.

Hier sind die drei geheimen Tipps, um das Beste aus diesen köstlichen Teeblättern zu machen, die du gerade bei Numi Organic gekauft hast:

1. Temperatur: Erwärmen Sie Ihre Teekanne u. Becher zuerst

Viele Male kochst du Wasser in den Wasserkocher oder einen Küchentopf und füge es direkt zu deiner Teekanne oder Becher hinzu, richtig? Was du vielleicht nicht weißt, ist, dass das Wasser sehr schnell abkühlt, da die Teekanne eigentlich kalt ist. Der Trick, um eine gute Temperatur zu halten, ist, ein bisschen vom kochenden Wasser zu gießen, um die Teekanne und die Becher zu erhitzen (Sie können das gleiche Wasser verwenden), rühren Sie es und lassen Sie es dann zu Ihren Pflanzen gehen, bevor Sie den Tee machen.

Bonus-Tipp: Wenn Sie ein echter Profi sein wollen, wissen Sie, dass jeder Tee eine spezifische Brühtemperatur hat. Hier finden Sie eine komplette Tabelle mit der entsprechenden Temperatur für jeden Teetyp.

2. Wasser: Verwenden Sie den Sauerstoff und Mineralien natürlich in Süßwasser zu Ihren Gunsten

Top 3 nicht-so-offensichtliche Tipps, um einen perfekten Numi Bio Tee zu machen

Wasser ist einer der wenigen Zutaten, die einen Tee ausmachen, also sollten Sie sich bewusst sein, dass, wenn Sie die perfekte Teeblätter gekauft haben, sind Sie nur auf halbem Weg bereit, es zu machen.

Es gibt eine Menge Debatte, auf der Wasser besser ist, Tee zuzubereiten: von alkalisch zu tippen, durch alle Zwischen-Optionen (einschließlich einige Forschung sprechen über bestimmte Flaschen Wasser Marken, die für optimale für Tee sein sollen).

Wir haben die Aspekte des Wassers, die mehr zu beeinflussen scheinen, wenn es darum geht, einen Tee zu machen, und hier sind sie:

  • Sauerstoff: Sauerstoff ist gut, den Geschmack aus den Teeblättern zu bringen. Der Schlüssel hier ist, das Wasser nicht mehr als einmal zu kochen, um ein gutes Niveau an gelöstem Sauerstoff darin zu erhalten.
  • Mineralien: Wasser hat natürlich Mineralien, die den Geschmack des Tees verbessern. Wenn Sie alkalisches Wasser verwenden, Wasser, das durch Osmose oder bestimmte Marken von Flaschenwasser mit niedriger Mineralisierung gewesen ist, verringern Sie die Kapazität Ihrer Teeblätter, um das Beste von ihnen heraus zu holen.

Im Gegensatz zu vielen Artikeln, die die Verwendung von Flaschenwasser vorschlagen, um Tee zu machen, enthält Leitungswasser tatsächlich diese beiden Komponenten natürlich und ist besser für die Umwelt. Manche Leute beschweren sich über Chlor, die in Leitungswasser vorhanden sind, da sie negativ zum Geschmack des Tees und der Gesundheit der Teekanne beitragen. Zum Glück ist dies leicht mit einem GAC-Filter wie TAPP 1, die Chlor, unter Beibehaltung der natürlichen Mineralien und Ebenen von Sauerstoff in Leitungswasser vorhanden gelöst gelöst.

3. Empfänger: kennen das Material, das zu deinem Tee passt

Ja, das waren wir sehr überrascht. Es gibt ein perfektes Material für jede Art von Tee. Im Allgemeinen sind nicht-poröse Materialien eine sicherere Option für Ihren normalen Tee, da sie nicht mit seinem Geschmack und Aromen stören. Porzellan ist ein langer Liebling Liebling, aber wenn Sie 100% professionell sein wollen, empfehlen wir Ihnen, die folgende Tabelle zu sehen:

Top 3 nicht-so-offensichtliche Tipps, um einen perfekten Numi Bio Tee zu machen

* Keine Plastik hier, bitte. Tisch angepasst von All Things Tea.

Wir hoffen, dass dies hilfreich war. Jetzt sind Sie alle eingestellt, um Ihren Numi Tee zu genießen!

Diesen Text anhören

Share this post

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on email

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.