5 Wege, um die Ozeane zu retten

22 Juli, 2017 Erik leave a comment

Dieser Blogeintrag wurde automatisch übersetzt. Den Originaleintrag kannst Du auf der englischen sowie der spanischen Seite finden

Unsere Natur, Flüsse und Ozeane werden unter anderem durch Kunststoff verschmutzt. Bald werden wir nicht mehr in der Lage sein, die Fische zu essen, wenn sie sogar durch die Menge an Kunststoff- und Mikrokunststoffen überleben. Unsere bisherigen Blogs  und Videos zeigen einen Teil des Schadens, den wir bereits gemacht haben.

Hier sind fünf Möglichkeiten, die Sie durch die Verringerung der Kunststoffabfälle positiv auf die Ozeane auswirken können:

  1. Nutzung und Shop von nachhaltigen Produkten und Marken

Vermeiden Sie den Kauf und die Verwendung von Einweg-Plastikflaschen und Plastiktüten, wann immer Sie können.

  1. Sagen Sie nein in Plastik in Restaurants und Bars

Fragen Sie nach Leitungswasser, wenn möglich. Sagen Sie nein zu unnötigen Plastik für take-out Essen oder Strohhalme in der Bar.

  1. Recyceln

Wenn Sie Plastikprodukte verwenden müssen, dann stellen Sie sicher, dass sie recycelt werden. Weltweit nur 3% des Plastiks produziert wird recycelt .. Folgen Sie Recycling Anweisungen. Separate Abfallbeutel für Kunststoff, Papier und andere Abfälle.

  1. Unterstützung Ozean Reinigung & Schutz Organisationen

Organisationen, die dem Schutz der Ozeane gewidmet sind, sind für die Zukunft entscheidend. Sie erziehen uns, was mit der Umwelt auf lokaler und globaler Ebene los ist. Diese Organisationen arbeiten auf jeder Ebene des Aktivismus, um den Wandel voranzutreiben. Spenden Sie Geld oder engagieren Sie sich und geben Sie sich Zeit.

  1. Verbreiten Sie das Wort

Du liest diesen Blog, aber die meisten Leute haben keine Ahnung, wie schlecht Plastik ist und vielleicht erzogen werden muss oder einfach daran erinnert wird. Teilen Sie diesen Blog über soziale Kanäle.

Besser zusammen. Lassen Sie uns Plastikabfälle reduzieren!

Teile diesen Post:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.