Unser Ziel

Bis 2020, 1 Milliarde Plastikflaschen einsparen

Unsere Mission

Wir wollen Menschen helfen, einfach sauberes und gesundes Wasser direkt vom Wasserhahn zu bekommen. Und das, mit der geringstmöglichen Einwirkung auf unsere Umwelt.

Das Problem

Dieses Jahr werden weltweit mehr als 250 Milliarden Plastikflaschen verbraucht. Davon werden leider nur ca. 20% recycelt. In Europa und Amerika wird mittlerweile mehr abgefülltes Wasser als Limonade verkauft, obwohl wir direkten Zugang zu Trinkwasser aus dem Wasserhahn haben.

Das meiste Plastik endet auf Mülldeponien. Dort zerfällt es nach und nach zu Mikroplastik, welches in unserem Grundwasser, Flüsse und Meere eindringt. Dadurch werden alle Lebewesen vergiftet. Zusätzlich dazu, benötigt man bis zu drei Liter Wasser um eine Plastikflasche herzustellen -  ganz zu schweigen von dem Öl zur Herstellung und der Verschmutzung durch den Transport.

Und dann muss man letztendlich auch noch die Wasserflaschen teuer bezahlen (je nach Marke bis zu 1000 Mal teurer als Leitungswasser) und umständlich aus dem Supermarkt nach Hause schleppen.

Wäre das alles nicht schon schlimm genug, kann das Plastik der Flasche auch noch Schadstoffe in das Wasser abgeben. Das bedeutet, dass unsere Körper durch BPA (Bisphenol A) und Phthalate-Weichmacher belastet werden können, wo die Langzeitfolgen noch nicht bekannt sind.

Gibt es etwas Besseres?

2014 haben wir, die beiden Gründer von TAPP Water Magnus aus Schweden und Alexander aus Deutschland, entschieden einen besseren Weg zu finden. Wir testeten mehr als 50 verschiedene Filter, aber fanden keinen, der unseren Ansprüchen an Bedienung, Kosten und Qualität genügte. Wir befragten Konsumenten, wie ein idealer Filter auszusehen hätte und was er kosten dürfe. Außerdem sprachen wir mit den renommiertesten Wasserforschern, um die Lösung zu finden.

Die Lösung

Wir gründeten TAPP Water: Das Resultat testeten wir gründlichst mit hunderten von Testpersonen, um sicherzustellen, dass wir richtig lagen. Das beinhaltete Blindgeschmackstests, Installationstests und letztendlich Testlaborergebnisse. TAPP 1 ist das Ergebnis: Der Wasserfilter, der von Jedermann ganz einfach zu installieren ist und sauberes und gesundes Wasser direkt vom Wasserhahn liefert und dabei die Umwelt so gering wie möglich zu belasten.

In wenigen Sekunden einfach an den Wasserhahn drehen und bestes Trinkwasser bekommen.

„Seitdem ich TAPP 1 benutze, brauche ich nicht mehr an Trinkwasser zu denken. Es ist einfach da, wann immer ich es zum Trinken, zur Zubereitung von Kaffee und Tee und zum Kochen benötige." - Mark Castley

Aber wir hören hier nicht auf – Unsere Wasserexperten und Berater sind ständig damit beschäftigt, die Technologie, das Design und den Service zu perfektionieren.

Ein Durchatmen für unsere Umwelt.

Hilf mit die Plastikverschmutzung zu stoppen und CO2 zu reduzieren. Trinke Dein gefiltertes Wasser!